Offizielles AWM-Forum
http://forum.airline-world-manager.de/

Ereignisse
http://forum.airline-world-manager.de/viewtopic.php?f=8&t=154
Seite 1 von 1

Autor:  Constantin [ 20.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  Ereignisse

Hallo Community!

Wir implementieren gerade ein System, mit dem es möglich ist, dass bestimmte "Ereignisse" in einem Unternehmen passieren. Also das z.B. ab und an mal eine Reifenpanne vorkommt. Dies hat dann natürlich auch auswirkungen wie z.B. auf das Image oder es entstehen Kosten.

Einige Ideen haben wir schon und wir sind gerade dabei diese zu sammeln. Wir glauben aber, dass Ihr bestimmt auch Spaß daran hättet euch Ereignisse auszudenken. Sicherlich können wir nicht jedes Ereigniss einbauen. Aber lasst einfach eurer kreativen Ader freien Lauf. Wenn Ihr möchtet, könnt ihr uns auch gleich Bedingungen für dieses Ereignis nennen oder auch die Auswirkungen.

Wir denken auch, dass es ruhig ein paar spaßige Ereignisse geben darf, die keine große Auswirkung auf das Spiel haben, einem aber ein kleines Schmuntzeln ins Gesicht zaubert. Ein Beispiel wäre, dass eine Stewardess Saft auf einen Passagier verschüttet hat und dadurch Kosten in Höhe von 500€ anfallen ;)

Also dann, rann an die Arbeit :)

Autor:  Fred [ 20.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

Uff da gäbs ja unendlich viele :D

Also was mir so spontan einfällt:

-Gepäck geht verlohren: 1000 Euro schadenersatz
-Medizinischer Notfall an Bord: Flug wird unterbrochen-landet auf einem anderen Flughafen 35000 Euro verlust, gutes image, da die Crew gut reagiert hat.
-Weinendes Kind an Bord: Stewardess schenkt ihm einen Lolli - 1 Euro verlust ; gutes Image :D
-Entführungsversuch: Je nach Ausgang verschiedene Auswirkungen
-Gebäck ist im Laderaum lose und fliegt umher: Zwischenlandung; 10000 Euro schaden
-Pilot hat verschlafen: Verspätung + 5000 Euro verlust
-...

Autor:  lej93 [ 20.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

Mal jetzt ganz vom Ereignis abgesehen - die Auswirkungen beziehen sich doch nur auf die Finanzen oder das Image...?

Ich meine damit, dass sich in der Realität ja z.B. bei einer Reifenpanne der gesamte Flugplan einer Maschine verändert - im Spiel wäre das nicht umsetzbar, da hier ja nicht 24h am Tag jemand da ist, um alles wieder in geregelte Bahnen zu bringen.

ansonsten noch ein paar Inspirationen:

- Kapitän kommt zu spät zum Flieger (er hat am Vorabend ausgiebig gefeiert und das ein oder andere Glas getrunken) -> Imageverlust
- diverse realistische Probleme: Triebwerksschaden, defekte Hydraulik, Türen lassen sich nicht schließen, Startabbruch, kaputte Scheiben, defekte Instrumente -> das meiste davon würde zu einem Zeitverlust führen, da der meiner Meinung nach im Spiel nicht umsetzbar ist, könnte man auch Minuten in Euro umrechnen (z.B. 1min. = -10€) - außerdem müssen natürlich Ersatzteile bezahlt werden - der ein oder andere Passagier wird auf einen Preisnachlass bestehen - ein Anschlussflug muss erstattet werden

Autor:  Constantin [ 20.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

Danke euch beiden erstmal für die Vorschläge. Die müssten alle eigentlich umsetzbar sein.

Den Verspätungen bezüglich haben wir bisher zwei Möglichkeiten ins Auge gefasst. Ob dabei die One-and-Only Möglichkeit steckt wage ich zu bezweifeln aber es ist sicherlich ein Anfang:

1.: Hat ein Flug eine Stunde verspätung wird geschaut, ob dadurch der Abflug eines weiteren Fluges verhindert wird. Ist dies der Fall fällt der nächste Flug automatisch aus. Weitere Flüge fallen eventl. auch aus, da das Flugzeug eventl. an einem falschen Ort steht.

2.: Tritt eine Verspätung auf wird geschaut, ob im Flugplan eine so große Lücke ist, wie die Verspätung groß ist. Ist dies der Fall und ist die Lücke nicht an einem komplett anderem Tag (z.B. erst 80h später) werden alle Flüge bis zu dieser Lücke verschoben.

Technisch werden diese Möglichkeiten (besonders 2) zwar umsetzbar sein, aber nur mit eheblichem Aufwand. Trotzdem kann man es in betracht ziehen, es später einmal einzubauen. Bei der ersten Variante könnte man auch überlegen, da es nicht zu komplex ist, dies schon sehr früh einzubauen.

Autor:  Daniel_BLN [ 21.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

Fred hat geschrieben:
-Gebäck ist im Laderaum lose und fliegt umher: Zwischenlandung; 10000 Euro schaden


Mensch für son paar Kekse so ein Aufwand? :D

Autor:  riviera [ 21.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

-Fehler/Ausfall im Computersystem (bei LH vorgekommen) je nach Größe der Airline Ausfälle im 100.000€-Bereich und Verspätungen + Imageverlust (5%)
-Überbuchte Maschine (5.000€ Verlust, da Passagiere fürs Umbuchen bezahlt wurden) (Vorgehen der LH im RL)
-Prominente Passagiere sind zufrieden/unzufrieden mit der Airline (IMAGE +/-)
-Zu schnelles Fliege unter Fl100 (da gilt ja die 250IAS Grenze), Abfliegen falscher Route, Lärmbelästigung durch sehr starken Schub/Umkehrschub (-1% Image, -5.000€?)
-Schönste/Charmanteste Stewardess Deutschlands an Bord (2% Image +)
-Schlechtes Essen / Lebensmittelvergifungen (-5-15% Image, -100.000€ Schadensersatz)
-ABSTURZ (Totalverlust Flugzeug, 200.000.000€ Schaden, -70% Image)

Autor:  Daniel_BLN [ 21.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

- Piloten verfliegen sich (ich sag nur United :D )

Autor:  Indi [ 23.06.2010 ]
Betreff des Beitrags:  RE: Ereignisse

Warum soll der Pilot nur Verschlafen?Ereigniss:
Pilot erleidet Herzinfakt(oder ähnliches).Flugzeug geht nicht verloren,da es ja noch den Kopiloten gibt.5000€ als Entschädigung für jeden Passagier,da das Flugzeug kurzzeitig unbesetzt ist und daher außer kontrolle gerät -20% Image.Pilot ist nichtmehr nutzbar.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/